Fake-Video: Mit Zwangsgebühren-Satire gegen die AfD

0
49
Bild: Screenshot/Collage

Im Internet tauchte ein Video auf, das einen AfD-Werbestand zeigt. Dort tummeln sich Skinheads und ein dunkelhäutiger Mann wird durch die Gegend gejagt. Die Darbietung wurde durch das Fernsehteam des Online- Medienangebot „Bohemian Browser Ballett” – ein Format von ARD und ZDF – in Szene gesetzt.  

Was ist „Bohemian Browser Ballett” ?

„Bohemian Browser Ballett“ ist ein Satireformat. Der Youtube-Kanal „Bohemian Browser Ballett“ stellt in seiner Beschreibung klar: „Das Browser Ballett ist ein staatlich finanziertes Unterhaltungsangebot für Deutschland. Alle Inhalte entstehen in einem satirischen Kontext und bilden weder Fakten noch Überzeugungen ab.”

Auf dem Banner des Facebookauftritt des Zwangsgebühren bezahlten „Angebots“ steht zu lesen:

Browser Ballett (Bild: Screenshot)
Browser Ballett – aus Liebe zum Gebührenzahler  (Bild: Screenshot)

Es handelt sich um ein Online- Medienangebot von ARD und ZDF. Verantwortlich im Impressum der Funk-Website ist der SWR.

Die AfD fragt sich an dieser Stelle: „Wie weit dürfen staatlich finanzierte Kanäle eigentlich gehen? Aus unserer Sicht hat das definitiv nichts mehr mit Satire zu tun“.

Hier das Video – Aus Liebe zum Gebührenzahler:

Quelle!: